MDPI

Die Medizinische Bibliothek der Charité - Universitätsmedizin Berlin hat mit MDPI eine Vereinbarung über die Finanzierung von Publikationsgebühren geschlossen. Diese beinhaltet

  • 10% Rabatt auf die Publikationsgebühren und
  • bei Erfüllung aller Fördervoraussetzungen eine Rechnungsabwicklung durch die Medizinische Bibliothek.

Sie befinden sich hier:

Der Publikationsprozess für Autorinnen und Autoren:

  • Sie sind "corresponding author" oder "submitting author" und reichen Ihr Manuskript wie gewohnt direkt bei der Zeitschrift ein. Bitte geben Sie bei Einreichung Ihre Zugehörigkeit zur Charité - Universitätsmedizin Berlin an (im Drop-down-Menü).
  • In einem Pop-up-Fenster bekommen Sie die Fördervoraussetzungen des Publikationsfonds angezeigt und wählen aus, ob diese für den Artikel erfüllt sind.
  • Bei Förderfähigkeit des Artikels wird die Medizinische Bibliothek darüber vom Verlag informiert und übernimmt die Rechnungsabwicklung.
  • Neben der Veröffentlichung in der jeweiligen Zeitschrift wird ein aus dem Publikationsfonds geförderter Artikel im Open-Access-Repositorium der Charité zugänglich gemacht und archiviert.