Aktuelles

22.06.2020

Visible Body und Acland's Video Atlas im Test

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Visible Body und Acland's Video Atlas of Human Anatomy bis zum 20. Juli 2020 testen

Der virtuelle Anatomie Atlas Visible Body bietet eine umfassende Darstellung des menschlichen Körpers in 3D. Der Acland´s Video Atlas of Human Anatomy erklärt, anhand von Videosequenzen mit echten Präparaten, die menschliche Anatomie. Der eigene Wissenstand kann anhand von Tests geprüft werden.

Auf Notebooks und PCs (Windows und macOS) kann die Visible Body Web Suite und der Acland´s Video Atlas of Human Anatomy, direkt und ohne Anmeldung, innerhalb der IP-Range der Charité oder per VPN genutzt werden.

https://tools.ovid.com/trial/charite/

Auf Mobilgeräten (Android und iOS) erfolgt eine Registrierung innerhalb der IP-Range der Charité oder per VPN. Die Apps sind dann außerhalb des Campusnetzes nutzbar.

http://ovid.visiblebody.com/mobile/

Wir freuen uns, wenn Sie Visible Body und Acland Anatomy bis zum 20. Juli 2020 testen und uns eine Rückmeldung geben, wie Ihnen die Lernplattform gefällt.

Downloads

Kontakt

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail an: medbib-support(at)charite.de

 



Zurück zur Übersicht