ICN Posters 2018 - Nurses: A voice to lead - Health is a Human Right 
Quelle: http://www.icn.ch/publications/2018-nurses-a-voice-to-lead-health-is-a-human-right/

Aktuelles

15.05.2018

NURSES - A VOICE TO LEAD : Gesundheit ist ein Menschenrecht

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Der 12. Mai ist Internationaler Tag der Pflege.

Wir nehmen den Tag zum Anlass, alle Pflegenden und Pflegewissenschaftler*innen einzuladen, die Angebote der Medizinischen Bibliothek zu Themen der Pflege zu nutzen!

Das zugehörige Handbuch des Weltverbands der Pflegeberufe (ICN) ist online verfügbar:
HEALTH IS A HUMAN RIGHT. ACCESS, INVESTMENT AND ECONOMIC GROWTH

Gerne weisen wir auch auf eine Veranstaltung des Instituts für Gesundheits- und Pflegewissenschaft am Freitag, den 18.05.2018 hin (Näheres am Ende der Seite):

"Tag der offenen Tür - Bachelor Gesundheitswissenschaften und
Master Health Professions Education"

Bei uns finden Studierende der Pflege- und Gesundheitswissenschaft neben Lehrbüchern auch e-Books, Datenbanken und Online-Zeitschriften.

Wir listen hier einige auf, um Ihnen Appetit zu machen:

Datenbanken

  • bibnet.org
    bibnet.org ist eine Literaturdatenbank des Gesundheitswesens, die von einer Arbeitsgruppe des Vereins „Netzwerk Fachbibliotheken Gesundheit“ angeboten wird. Aktuell enthält die Datenbank über 1 Mio Datensätze ab dem Jahr 1969 aus über 5.000 Zeitschriften: Liste aller indexierten Zeitschriften.
  • PEDro
    PEDro ist eine Physiotherapie-Evidenz-Datenbank des Centre for Evidence-Based Physiotherapy (CEBP) an der Universität Sydney. Sie wurde entwickelt, um einen schnellen Zugriff auf bibliografische Angaben und Abstracts von randomisierten kontrollierten Studien und systematischen Übersichtsarbeiten in der Physiotherapie zu ermöglichen.
  • PubMed
    PubMed enthält die Datenbank Medline der National Library of Medicine. Standarddatenbank für Medizin, Zahnmedizin, Gesundheitswesen, Krankenpflege und benachbarte Gebiete.
  • LIVIVO
    LIVIVO ist eine interdisziplinäre Suchmaschine für Lebenswissenschaften. Wissenschaftliche Informationen zu den Fachgebieten Medizin, Gesundheitswesen, Ernährungs-, Umwelt- und Agrarwissenschaften werden gebündelt und unter einer einheitlichen Oberfläche zur kostenlosen Recherche zur Verfügung gestellt. LIVIVO durchsucht rund 59 Millionen Datensätze aus über 60 Fachdatenquellen.
  • OTseeker
    Die Datenbank enthält Abstracts von systematischen Übersichtsarbeiten und randomisierten kontrollierten Studien für den Bereich der Ergotherapie. Für die Entwicklung von OTseeker ist ein Therapeuten-Team der Universitäten Queensland und Western Sydney/Australien verantwortlich.
  • GeroLit
    GeroLit ist ein Onlinekatalog der Bibliothek des Deutschen Zentrums für Altersfragen. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen in der sozialen Gerontologie und in der Altenarbeit.

Zeitschriften

E-Books

Die Medizinische Bibliothek bietet auch E-Books zu Themen der Pflege. Blättern Sie in der E-Book-Library oder einfach in unserem Online-Bibliotheksportal Primo.

Sie finden im Bibliotheksportal übrigens nicht nur von der Medizinischen Bibliothek lizenzierte E-Books, sondern auch digitalisierte historische Texte aus anderen Bibliotheken. Als Beispiel genannt sei hier nur eine Schrift von Florence Nightingale, an deren Geburtstag der Internationale Tag der Pflegenden begangen wird:

Nightingale, F. (1865). Notes on nursing: What it is, and what it is not. D. Appleton.

Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft: Tag der offenen Tür

Am 18. Mai findet von 10:00-15:00 Uhr am Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft eine Informationsveranstaltung zu den Studiengängen Bachelor Gesundheitswissenschaften und Master Health Professions Education statt. Studierende und Studieninteressierte haben die Möglichkeit mit Lehrenden der Studiengänge ins Gespräch zu kommen, Praxispartner der regionalen Gesundheitsversorgung kennen zu lernen und sich bei Kooperationspartner über die praktischen Studienphasen im Master Health Professions Education zu informieren.
Die Medizinische Bibliothek der Charité unterstützt den Tag der offenen Tür mit Neuerscheinungen und Standardliteratur aus der Gesundheits- und Pflegewissenschaft.
Weitere Informationen.

Kontakt



Zurück zur Übersicht