WPE_2194_460x337.jpg

Aktuelles aus den Centren

24.10.2017

Neue Benutzungs- und Gebührenordnung ab 01. November 2017

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Ende Oktober 2017 werden eine neue Benutzungs- und eine neue Gebührenordnung für die Medizinische Bibliothek im Amtlichen Mitteilungsblatt der Charité veröffentlicht. Die auf Beschluss von Fakultätsrat und Vorstand erlassenen neuen Ordnungen treten zum 1. November 2017 in Kraft.

Was ändert sich?

Die bisher gültige Benutzungs- und Gebührenordnung aus dem Jahr 2005 ist den geänderten Angeboten der Medizinischen Bibliothek v.a. im Bereich elektronische Dienste und damit in Zusammenhang stehenden Techniken, Verfahren und rechtlichen Rahmenbedingungen angepasst worden.

Mit der neuen Gebührenordnung, die gleichlautend und zeitgleich für die Universitätsbibliothek der Freien Universität erlassen wird, werden die (Mahn-)Gebühren einem an wissenschaftlichen Bibliotheken heute üblichen Niveau angepasst. Wesentliche Neuerungen sind (auszugsweise):

(Vermeidbare) Mahngebühren

1. Mahnung EUR  2,00 pro Medium

2. Mahnung EUR  5,00 pro Medium

3. Mahnung EUR 10,00 pro Medium

Leistungsbescheid

Nach erfolgloser dritter Mahnung wird ein Leistungsbescheid erstellt. Für die Erstellung des Leistungsbescheides wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,00 Euro erhoben.

Fernleihe

Sudierende zahlen für die erfolgreiche Vermittlung eines Buches bzw. einer Medieneinheit im Deutschen Fernleihverkehr eine Auslagenpauschale von 1,50 Euro.

Von externen persönlichen und institutionellen Benutzern wird die Auslagenpauschale für jede bearbeitete Bestellung erhoben.

Für die Vermittlung von Literatur über den Internationalen Leihverkehr werden für jede bearbeitete Bestellung neben der Auslagenpauschale die tatsächlichen Sachkosten erhoben.

Diese Fernleihgebühren sind keineswegs kostendeckend, sondern viel eher eine Schutzgebühr: in der Vergangenheit hat die Medizinische Bibliothek vielfach aufwendig Fernleihen besorgt, die dann von Besteller*innen nicht abgeholt wurden.

Neue Benutzungsordnung und neue Gebührenordnung im Wortlaut

Sie die neuen Ordnungen im vollständigen Wortlaut auf den Webseiten der Medizinischen Bibliothek und unter den "Amtlichen Mitteilungsblättern" (Nr. 196 u. 197) der Charité.

Kontakt

Ursula Flitner

Leiterin der Medizinischen BibliothekCharitéUniversitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Postadresse:Augustenburger Platz 113353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:Weststraße 1 (am Ende der Mittelallee)

Route / Geländeplan


Zurück zur Übersicht